Verkehrswoche

In der Woche vom 20.01 – 24.01.2020 machen die Kinder unserer Schule eine Verkehrswoche. Dabei sprechen die Kinder Autofahrer und Mitschüler an. Sie verteilen Flyer und bedanken sich bei den Autofahrern, die in einer angemessenen Geschwindigkeit an der Schule vorbeifahren. Natürlich weisen sie auch Autofahrer, die zu schnell sind und Kinder, die nicht richtig über die Straße laufen, darauf hin, dass das nicht geht. Sie bekamen auch Unterstützung von freiwilligen Eltern und der Verkehrswacht. Die Idee für das alles hatte der Elternrat. Alle hoffen sehr, dass es etwas bringt und die Verkehrssituation bald besser wird.

(Text der AG Homepage)