Wir sind dabei!

Familie+ – Gesundheitsförderung für Grundschulkinder und Eltern

Familie+ ist ein Wissenschafts-Praxis-Verbundprojekt, das in Leipzig an der „Schule am Auensee“ startet, außerdem dabei sind Grundschulen aus dem Landkreis Oberhavel und dem Saarpfalz-Kreis.

Ziel von Familie⁺ ist es, bei Grundschulkindern und ihren Familien einen gesunden Lebensstil mit mehr Bewegung und ausgewogener Ernährung zu fördern. Kinder und ihre Familien sollen als Ganzes erreicht und Veränderungen im Familienalltag nachhaltig verankert werden. Damit dies gelingt, ist es notwendig, dass die Maßnahmen in Bereich Bewegungsförderung und gesunde Ernährung in den kommunalen Kontext eingebunden werden, deshalb ist das Leipziger Gesundheitsamt ebenfalls Projektpartner. Weitere Leipziger Akteure zum Bespiel aus dem Bereich Sport werden, nach der Bedarfsermittlung schrittweise in das Projekt mit einbezogen.

Familie+ ist ein Verbundprojekt der Plattform für Ernährung und Bewegung e.V., dem Institut für Gesundheitssport und Public Health der Universität Leipzig, der Arbeitsgruppe Sozial- und Gesundheitswissenschaften der Universität Konstanz sowie der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften der Technische Universität München.