Das Weihnachtstheaterstück der ersten Klassen

Am 26.11. besuchten die ersten Klassen unserer Schule das Theaterstück „Die Eisjungfrau“. Sie verließen das Schulgebäude um 8 Uhr und fuhren mit der Straßenbahn zum Schauspielhaus. Im Stück ging es um den Kletterer Rudi, der schon in seiner Kindheit einmal der bösen Eisjungfrau begegnet war. Außerdem handelte es von Babett, der schönen Tochter des reichen Müllers. Den Kindern hat das Stück gut gefallen, weil es lustig war. Nach aufregenden 90 Minuten kehrten die Schülerinnen und Schüler zurück in die Schule, wo sie 11:40 Uhr ankamen.

Die anderen Klassen unserer Schule freuen sich bereits, das Theaterstück ebenfalls zu sehen.

Menü schließen