Aktuelle Informationen

Liebe Eltern,
durch die positive Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen in der Stadt Leipzig, kehren wir ab Montag, den 17. Mai, zurück zum eingeschränkten Regelbetrieb. Der Wechselunterricht in Gruppen entfällt, sodass alle Schülerinnen und Schüler in Ihren bekannten Klassenstrukturen unterrichtet werden.
Ein Corona-Test an zwei Tagen pro Woche ist weiterhin Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Bitte beachten Sie, dass auf Anordnung des Gesetzgebers die Testung zuhause mit qualifizierter Selbstauskunft ab sofort nicht mehr möglich ist.
Weitere Informationen entnehmen Sie dem aktuellen >> Schulleiterbrief <<.

Bitte beachten Sie den Brief des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus. Zusammengefasst sind folgende Punkte von Belang:

  • Unterricht und Hortbetreuung finden in festen Gruppen statt
  • Die Schulbesuchspflicht bleibt ausgesetzt. Über die Teilnahme am Präsenzunterricht entscheiden die Sorgeberechtigten.
  • Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes ist für alle Schülerinnen und Schüler sowie das Personal außerhalb des Unterrichts- bzw. Gruppenraumes verpflichtend.
  • Der Zutritt ist nur Kindern und Personal ohne Krankheitssymptome gestattet. Eine regelmäßiger schriftlicher Nachweis ist nicht notwendig.

Liebe Eltern,
ab dem 15. Februar öffnet die Schule wieder im eingeschränkten Regelbetrieb. Die Schulbesuchspflicht bleibt aufgehoben, sodass Sie als Eltern entscheiden können, ob ihr Kind am Unterricht teilnimmt oder weiter im Homeschooling betreut wird. Bitte informieren Sie uns vorab, falls ihr Kind weiter Zuhause bleibt.
In der Woche vom 15. Februar bis 19. Februar findet Klassenleiterunterricht statt, damit wir die vergangenen Wochen ausreichend aufarbeiten können. Ab dem 22. Februar unterrichten wir nach dem Konzept des klasseninternen Regelunterrichts, welches beinhaltet, dass zwei Lehrerkräfte pro Klasse unterrichten, wobei der Fokus auf den Hauptfächern liegt. Es wird auf eine Klassentrennung während der Pausen und im Früh- und Spätdienst geachtet. Daher gibt es wieder gestaffelte Einlasszeiten an den bekannten Eingängen.

– 07.45 – 07.55 Uhr Klassen 1a, 2b, 3b und 4b
– 08.05 – 08.15 Uhr Klassen 1b, 2a, 3a, 4a und 1c

Am Nachmittag findet der Hort im Klassenverband statt. Alle weiten Regelungen und Inhalte des Hygienekonzeptes, welche den Ablauf des Schulalltags betreffen, bleiben bestehen. Einen genauen Zeitplan geben wir noch bekannt.
Wir freuen uns auf Ihre Kinder
Das Team der Grundschule am Auensee
(10.02.2021)

Habt ihr genug vom Homeschooling-Stress? Dann ist hier eure Lösung! Holt euch jetzt TR1X, denn ohne TR1X rechnest du nix!


Das Plakat entstand im Rahmen des Sachunterrichts der 4. Klasse zum Thema Werbung. Vielen Dank für die freundliche Bereitstellung!


Liebe Eltern,
der Umwelt zuliebe versuchen wir den Papierverbrauch auf ein Minimum zu beschränken. Aus diesem Grund finden Sie die meisten Elterninformationen ab sofort auf dieser Seite. (Klick)


Blog